Ich schließe Ihre
Führungslücke

Ich schließen Ihre
Führungslücke

Führungskraft gesucht?

Ihnen ist eine Führungskraft verloren gegangen und Sie haben keine oder zu viele Optionen? Wenn Sie keine Optionen haben, rufen Sie mich gleich an.

Das sind Ihre Optionen eine Führungsposition zu besetzen

Einen Mitarbeiter zu befördern und damit eine Lücke zu schließen, das klingt zunächst reizvoll. Jedoch sollten Sie diesen Schritt gut vorbereitet haben, denn es gibt in der Regel kein Zurück ohne Gesichtsverlust - weder für Sie, noch für Ihren Mitarbeiter. Verfügt der Mitarbeiter nicht über Führungserfahrung und liegt ihm das nicht im Blut, wird es ein schwerer und steiniger Weg - für Sie beide. Früher oder später wird der dann unglückliche Mitarbeiter sie auch verlassen. Selbst wenn der Mitarbeiter sich für die Rolle eignet, ist es oft problematisch, wenn ein ehemaliges Teammitglied plötzlich zum Chef wird. Regelmäßig kommt es zum Stillstand im Team und zu Akzeptanzproblemen. Ein Coaching der neuen Führungskraft ist oft ein guter Weg um Ihn bei den ersten Schritten zu begleiten und bekannte Probleme zu umschiffen.

Die Stelle ausschreiben und besetzen

Klingt gut, wird aber auch etwas dauern. Wie Sie das richtige Personal finden, habe ich bereits geschrieben. Bis Sie die Stelle besetzt haben, sollten Sie über Interim-Management nachdenken. Es kostet weniger als Sie denken und Sie bekommen viel Erfahrung eines Profis ohne langfristige Verpflichtungen.

Projektleiter gesucht?

Eben war Ihr Projektleiter noch da, nun ist er ausgefallen und Sie wissen nicht, wann er wiederkommt? Krankheiten, Kündigungen und Unfälle kommen leider im Leben vor. Wenn eines Ihrer Projekte den Kopf verliert, ist schnelles Handeln gefragt. 

Haben Sie vorgesorgt und es gibt einen Stellvertreter der übernehmen kann? Wenn ja, haben Sie sich etwas Zeit verschafft und können Ersatz suchen. Beachten Sie jedoch, dass der Stellvertreter seine neue Stellung vielleicht nicht so einfach wieder aufgeben wird. Reden Sie also auch mit ihm 🙂

Haben Sie keinen Ersatz parat, rufen Sie an! Wir finden gemeinsam eine Lösung. Ich habe langjährige Erfahrung in der Projektleitung von kleinen und großen internationalen Projekten und der Führung von über 70 Mitarbeitern. Wenn es passt, übernehme kurzfristig als Interim-Projektleiter und löse Ihr Problem oder vermittle Ihnen einen Kollegen.

Schnelle Lösung oder Interim Manager gesucht?

Eine offene Position verursacht immer Stress. Bei den Mitarbeiter genauso, wie bei der Unternehmensführung oder den Gesellschaftern. Unter Druck diese Stelle zu besetzen ist mit dem Risiko verbunden, einen Schnellschuss zu machen. Der Erstbeste und nicht der Beste für diese Stelle wird genommen und man bereut es später. 

Besetzen Sie bei hohem Druck die Stelle doch nur zeitlich befristet. Holen sie jemanden an Bord der mit eindeutigem Auftrag agiert und keine weiteren Abhängigkeiten schafft. Interim Projektleiter und Manager orientieren sich an Ihrem Ehrenkodex und erfüllen Ihren Auftrag. Da diese von Außen kommen, sind keine persönlichen Bindungen oder Verpflichtungen zu Mitarbeitern vorhanden, die weitere Konflikte verursachen können.

Die Kosten für Interim-Management oder Projektleitung sind geringer als Sie denken und orientieren sich am Jahresbruttozielgehalt inkl. Zulagen und geldwerter Vorteile der zu besetzenden Stelle. Der Netto-Tagessatz entspricht dann ca 1% dieser Summe. Im professionellen Interim Management liegen die durchschnittlichen Tagessätze zwischen 1.000,- und 1.300,- Euro. Diese sind immer Verhandlungssache und hängen stark von der Einsatzdauer und dem Einsatzgebiet ab. Fragen Sie doch einfach!

Haben Sie Fragen zum Coaching, Interim-Projektleitung oder wollen Sie Ihre Führungsthemen mal mit einem unabhängigen Dritten durchsprechen? 
Machen Sie einfach einen Termin mit mir aus. Kostenlos und unverbindlich.